TKV

Sollte diese E-Mail nicht richtig dargestellt
werden, klicken Sie bitte hier.

Thüringer Mannschaftsmeisterschaften im Breitensport



KAMSDORF: Am vergangenen Sonntag fand der erste Wettkampf der Thüringer BreitensportkeglerInnen im Kalenderjahr 2021 statt. In Kamsdorf kämpften sie in den Disziplinen Frauen-, MIXED- und Männer-Mannschaft um die begehrten Medaillen und die Startplätze bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften.

Alle Ergebnisse sind auf der Breitensportseite des TKV, bzw. >hier<, nachzulesen.

Der Vorstand des Thüringer Kegler-Verbands wünscht allen Qualifizierten bei den Deutschen Meisterschaften Ende Oktober in Weinheim (Baden) viel Erfolg.

 

Bild links oben: Das siegreiche MIXED-Team des TSV 1872 Langenwetzendorf (KKV Greiz) in der Besetzung von links: Florian Noll (419 Kegel), Jennifer Noll (462), Emely Neudeck (432) & Bastian Hopf (448).

Bild links mitte: Duell im MIXED-Wettbewerb zwischen links Karl-Heinz Peter (KSV Tiefenort 1920) und Bastian Hopf (TSV 1872 Langenwetzendorf).

Bild links unten: Der alte und neue Thüringer Mannschaftsmeister bei den Männern SSG Wechmar (KfV Gotha) mit (von links) Tino Bischoff (430), Lucas Roth (482), Manuel Haustein (408) & Dennis Fliedner (406).

Bild rechts: Veiko Pohl (KSV Tiefenort 1920) stellte im MIXED-Wettbewerb mit 491 Kegel nicht nur den Tagesbestwert auf, er packte gleichzeitig auf seine persönliche Bestleistung nochmal 14 Kegel drauf.

.

Impressum:

Thüringer Kegler-Verband
Am Bahndamm 19
98693 Ilmenau
Präsident: Jürgen Franke
E-Mail: gs@tkv-kegeln.de

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.