Neuigkeiten aus dem TKV

20.01.2020 // II. Europameisterschaften Altersklasse Ü 60 – Qualifikationsturnier in Roßleben

<< HIER >> die Ausschreibung für das Qualifikationsturnier zur  II. Europameisterschaften Altersklasse Ü 60 in Roßleben

SZ

14.01.2020 // Abschlussturnier

Der Ohrdrufer KSV richtet am 28.03.2020 das Abschlussturnier der Thüringenliga, Senioren A, 120 Wurf, aus. Ich bitte die Mannschaftsleiter der genannten Thüringenliga sich beim Sportfreund Detlef Strauch zu melden.

Hans-Jörg Stetefeld

28.12.2019 // 8. TKV-Supercup 2019

Wernburg wieder Meister-Sieger. "TKV-Sportler des Jahres 2019" geehrt: Elke Zipprodt, Daniel Barth, Siegfried Zipprodt (alle ESV Lok Rudolstadt)

SAALFELD. Mit dem Meisterturnier "8. TKV-Supercup" und der Ehrung "TKV-Sportler des Jahres 2019" war am 28. Dezember 2019 der SKC Saalfeld Gastgeber der letzten TKV-Jahresendaktivitäten. Die vorliegende Fan-Post-Ausgabe berichtet darüber auf vier Seiten.  < HIER >

Allen Mannschaften in allen Ligen und Klassen noch einmal sportliche Grüße für spannende Wettbewerbe im NEUEN JAHR sowie auf ein gesundes Wiedersehen ob da, hier oder dort! 

Siehe auch auf der Facebookseite des SKC Saalfeld << HIER >>
Weitere Informationen: << Ergebnisse >> * << Bilder >>

 

 

Rolf Thieme

19.12.2019 // Weihnachtsgruß 2019

„Oh wenn die Glocken erklingen,
schnell sie das Christkindlein hört;
tut sich vom Himmel dann schwingen eilet
hernieder zur Erd.
Segnet den Vater, die Mutter das Kind.
Glocken mit heiligem Klang, klinget die Erde entlang!

Klinget mit lieblichen Schalle über die Meere noch weit,
dass sich erfreuen doch alle seliger Weihnachtszeit.
Alle aufjauchzen mit frohem Gesang.
Glocken mit heiligem Klang klinget die Erde entlang!

Liebe Keglerinnen, liebe Kegler, liebe Freunde unseres Kegelsports,
Ich wünsche Ihnen allen eine ruhige und schöne, eine besinnliche Weihnachtszeit
mit Ihren Familien und Freuden. Lasst ein paar Tage mal Kegeln sein und
tankt Kraft für die Herausforderungen des Jahres 2020.
Vieles wird im neuen Jahr unsere Aufmerksamkeit, unseren Mut und auch
Kondition verlangen.
Alles Gute für 2020!

 

Präsident Jürgen Franke

19.12.2019 // »8. TKV-Supercup 2019« als Meisterturnier für Männermannschaften und Ehrung der "TKV-Sportler 2019" in Saalfeld

Nachfolgende Mannschaften haben sich für den "8.TKV-Supercup 2019" qualifiziert und ihre Teilnahme zugesagt:

_________________________________________________________
Ohrdrufer KSV (Thüringer Mannschaftsmeister 120 Wurf 2019)
SV 1960 Günthersleben (Thüringer Mannschaftsmeister 200 Wurf 2019)
SV Wernburg (TKV-Pokalsieger / Supercup-Titelverteidiger 2018)
SG Oberroßla /Oßmannstedt (TKV-Pokalfinalist 2019)
KSV Blau-Gelb Lucka (Staffelmeister Viererteams 2019)
SV Blau-Weiß Auma (Supercup-Zweiter 2018

_________________________________________________________

Das Turnier findet am Samstag, dem 28. Dezember 2019, um 10:00 Uhr in Saalfeld (»Keglertreff am Eckardtsanger«, Zum Turnplatz 14) statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden gegen 14:00 Uhr die TKV-Sportler des Jahres 2019" geehrt,

Weitere Informationen  HIER und HIER.

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ  in alle Ligen und Klassen!

Rolf Thieme

15.12.2019 // 1. Runde der VMM

Ergebnisse der Vereinsmannschaftsmeisterschaften 1. Runde  << hier >>

Bernd Schenke

14.12.2019 // Wahl zur Mannschaft des Jahres 2019 des Landessportbund Thüringen e.V. - LSB!

Aufgrund unserer kürzlich erreichten Erfolge wie dem Deutschen Vizemeistertitel und dem Vize-Europapokalsieg als letztjähriger Aufsteiger konnten wir neben weiteren Größen des Thüringer Sports überzeugen. Jetzt brauchen wir EURE Hilfe! Ab dem 24.10.2019 um 0 Uhr kann wieder fleißig gevotet werden, jede Stimme zählt! Letztes Jahr konnten wir die meisten Zuschauerstimmen einfahren. Lasst uns auch dieses Jahr nicht im Stich und gebt uns EURE Stimmen! Tut es nicht nur für uns, sondern auch um unseren tollen Sport bekannter zu machen!
Hier geht's zur Abstimmung:
https://wahl.ball-des-thueringer-sports.de/abstimmung/

SV Pöllwitz

09.12.2019 // DKBC-POKAL 2019 / 2020 mit Thüringer Beteiligung: Alle Mannschaften sind ausgeschieden

In zwei Fan-Post-Ausgaben vom 5. November und 8. Dezember 2019 sind wesentliche Informationen über diesen Wettbewerb aus Thüringer Sicht nachzulesen. Mehr HIER und HIER

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ in alle Ligen und Klassen!

Rolf Thieme

29.11.2019 // Neue Ausbildung Trainer C

Die Durchführungsbestimmungen der Ausbildung sind im Lehrteam/Trainerrat veröffentlich. HIER

Jürgen Seeland

25.11.2019 // Geteilte Siege zwischen Thüringen und Polen

ROSITZ / GÖSSNITZ. In Ländervergleichsspielen zwischen den Auswahlmannschaften U 23 des Thüringer Kegler-Verbandes und der Republik Polen sind im Altenburger Land Gastgeber und Gäste zu je gleichen Teilen über 7 x 120 Wurf mit Streichergebnis und über die verminderte Distanz von 2 x 20 Wurf in der Disziplin Sprint als Sieger hervorgegangen. Die TKV-Juniorinnen unterlagen in Gößnitz mit sieben Holz Differenz, in Rositz waren die Thüringer Junioren mit 13 Holz erfolgreich. Patryk Lukaszewski (595 Kegel) und Jakub Kurylo (593) auf polnischer Seite sowie Paul Sommer mit der Tagesbestleistung (605 Kegel) und Max Heinemann (583) auf Thüringer Seite setzten die Akzente der Jung-Herren, bei den jungen Damen spielten Weronika Torka (567) und Nicola Kobior (557) sowie die Tagesbeste Selina Fuhrmann (586) und Saskia Wiedenhöft (559) am gefälligsten. Ebenso verteilt endeten die beiden Sprint-Wettbewerbe mit den beiderseitigen 2:0-Finalerfolgen von Nicola Kobior (Polen) über Katja Zietlow (Thüringen) und von Michael Barth (Thüringen) über Mateusz Klecha (Polen). Für die Nationalmannschaft U 23 Polens waren die Vergleichsspiele gegen Thüringen ein wichtiger Schritt zu den XIX. Weltmeisterschaften U 23 im eigenen Land, die vom 11. bis 16. Mai 2020 in Tarnowo Podgorne stattfinden. Aus diesem Anlass sind die TKV-U23-Kegler eingeladen, um am 4. April in weiteren Vergleichsspielen das WM-Aufgebot Polens zu testen.

STATISTIK. 23. November 2019 in Rositz. Ländervergleich U 23 Junioren Thüringen vs. Republik Polen 3437:3424 Kegel in Startreihenfolge mit Paul Sommer (SV Blau-Weiß Auma) 605 Kegel / Tagesbestleistung, Max Heinemann (ESV Lok Rudolstadt) 583, Michael Barth (ESV Lok Rudolstadt) 572, Steve Mittelbach 538 (ASV Wintersdorf / Streichergebnis), Leon Bermich (SV Blau-Weiß Auma) 542, Pascal Becher 553 (KSC 76 Unterweißbach), Max Bruder (SG Medizin Bad Sulza) 582 Kegel – Jakub Kurylo 593 Kegel, Patryk Lukaszewski 595, Jakub Cwojdzinski 556, Mikolaj Kosowicz 550, Mateusz Kraczewski 563, Mateusz Klecha 567, Bartosz Ruszczyk 534 Kegel / Streichergebnis).

STATISTIK. 23. November 2019 in Gößnitz. Ländervergleich U 23 Juniorinnen Thüringen vs. Republik Polen 3282:3289 Kegel in Startreihenfolge mit Katja Zietlow 546 Kegel (SV Blau-Weiß Auma), Sissy Maaß 526 (ESV 1990 Gößnitz), Annsophie Reinhardt 520 (KSV 90 Gräfinau-Angstedt), Saskia Wiedenhöft 559 (SV Blau-Weiß Auma), Jule Schiemann 545 (HKSV Blau-Weiss Lauterbach), Selina Fuhrmann 586 Kegel / Tagesbestleistung (SV Blau-Weiß Auma), Anna Falkenstein mit Streichergebnis (SV 08 Steinach) – Nicoletta Duziak 548 Kegel, Julia Sidlo 551, Nicola Kobior 557, Weronika Torka 567, Natalia Bucholc 527, Julia Brockiszewska 539 Kegel

BILD: Die Auswahlteams U 23 des Thüringer Kegler-Verbandes und der Republik Polen nach der offiziellen Eröffnung in Rositz

Mit sportlichen Grüßen und GUT HOLZ / DOBRY RZUT in alle Ligen und Klassen!

Rolf Thieme